Cookie Policy

Diese Informationen beziehen sich auf die Webseite www.callmewine.com (Webseite) und werden von PVZ srl, mit Sitz in Viale Lodovico Scarampo 41, 20148 Mailand, Grundkapital 10.000 Euro MwSt.-Nummer 07130650968, Cam.Com MI REA 1937916, als Datencontroller (im Folgenden Callmewine genannt) bereitgestellt.

 

WAS COOKIES SIND UND FÜR WAS SIE VERWENDET WERDEN

Ein Cookie ist eine Textdatei, die eine vom Benutzer besuchte Webseite an sein Terminal (Computer, mobiles Gerät wie Smartphone oder Tablet) sendet, wo sie gespeichert und bei einem späteren Besuch der Webseite erneut an diese Webseite übertragen wird.

Cookies unterscheiden sich voneinander:

  • basierend auf der Person, die sie installiert, abhängig davon, ob es sich um denselben Betreiber der besuchten Site handelt (sogenanntes "Erstanbieter-Cookie") oder um ein anderes Thema (sogenanntes "Drittanbieter-Cookie").
  • basierend auf dem Zweck jedes Cookies: Einige Cookies ermöglichen eine bessere Navigation, wobei einige Benutzeroptionen gespeichert werden, z. B. die Sprache (sogenannte "technische Cookies"), andere Cookies ermöglichen es Ihnen, die Navigation des Benutzers auch zum Zweck des Versendens von Werbung zu überwachen und/oder Dienste anbieten, die Ihren Vorlieben entsprechen (sogenannte "Profiling-Cookies").

Nur Profiling-Cookies erfordern die vorherige Zustimmung des Benutzers, um sie zu verwenden.

Die Webseite verwendet technische Cookies von Erstanbietern, für deren Installation keine Benutzergenehmigung erforderlich ist, sowie Profiling-Cookies von Drittanbietern, für deren Verwendung stattdessen die Zustimmung erforderlich ist.

 

1. VERFAHREN ZUR ZUSTIMMUNG ZUR PROFILIERUNG VON COOKIES

1.1. Beim ersten Besuch der Webseite können Sie alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf "Akzeptieren" klicken oder die Webseite weiter durchsuchen.

1.2. Wenn Sie beim ersten Besuch der Webseite keine der in Punkt 1.1 angegebenen Aktionen ausführen, aber über das Banner auf diese erweiterten Informationen zugreifen, können Sie mit den einzelnen Einverständniserklärungen in den erweiterten Informationen interagieren, sofern dies möglich ist und/oder Verweigern Sie gegebenenfalls die Zustimmung zur Installation von Cookies, indem Sie auf den entsprechenden Link in der Spalte „Privacy Policy und Zustimmungserklärung" der folgenden Tabelle klicken. Warnung: Wenn Sie nicht mit den Einwilligungsformularen interagieren und die erweiterten Informationen beenden, die Seite schließen, auf der die Informationen enthalten sind, oder weiterhin auf der Webseite surfen, stimmen Sie allen Cookies zu.

1.3. Bei späteren Besuchen der Webseite (vorausgesetzt, Sie haben zuvor Ihre Präferenz für die Verwendung von Cookies zum Ausdruck gebracht, wie in den obigen Punkten 1.1 und 1.2 angegeben) können Sie über den Link "Cookie-Richtlinie" auf die erweiterten Informationen zugreifen. auf jeder Seite der Webseite vorhanden sein und die Zustimmung zu Profiling-Cookies von Drittanbietern verweigern, indem Sie auf das "Einwilligungsformular" (sofern verfügbar) für jedes Cookie eines Drittanbieters in Abschnitt 2 "Über die Webseite installierte Cookies" klicken Es folgt.

1.4. In jedem Fall über die Browsereinstellungen. Gehen Sie wie folgt vor, um diese Einstellungen zu konfigurieren:

 

INTERNET EXPLORER

Ändern Sie die Cookie-Einstellungen

Klicken Sie auf das Symbol "Extras", "Internetoptionen" und dann auf die Registerkarte "Datenschutz". Sie können die Cookie-Akzeptanzrichtlinie anpassen, indem Sie den Schieberegler nach oben oder unten bewegen oder auf die Schaltfläche "Sites" und in dem angezeigten Fenster klicken, um die Akzeptanz von Cookies Site für Site zu autorisieren oder zu blockieren. Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu übernehmen.

Cookie-Stornierung

Wählen Sie "Extras", "Internetoptionen" und dann "Löschen" aus dem Feld "Browserverlauf". Sie finden eine Reihe von Einträgen einschließlich Cookies. Überprüfen Sie, ob das Häkchen neben dem Namen aktiviert ist, und drücken Sie "Löschen".

Link: http://windows.microsoft.com/it-it/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11

 

GOOGLE CHROME

Ändern Sie die Cookie-Einstellungen

Geben Sie chrome://settings/ in die Adressleiste ein, wählen Sie unten auf der Seite "Erweiterte Einstellungen anzeigen" und klicken Sie dann im Abschnitt "Datenschutz" auf "Inhaltseinstellungen" und dann auf "Lokales Speichern von Daten zulassen" (empfohlen) “, dann„ Fertig stellen “.

Cookie-Stornierung

Geben Sie chrome://history/ in die Adressleiste ein und wählen Sie dann "Browserdaten löschen ...". Sie finden eine Reihe von Elementen, darunter "Cookies und andere Site- und Plugin-Daten". Überprüfen Sie, ob das Häkchen neben dem Namen aktiviert ist, und klicken Sie auf "Browserdaten löschen".

Möchten Sie den aktualisierten Leitfaden weiterhin unter https://support.google.com/accounts/answer/61416 überprüfen? hl = en

 

MOZILLA FIREFOX

Ändern Sie die Cookie-Einstellungen

Eintreten Sie in dem Menüsymbol auf die Optionen zu und wählen Sie den Abschnitt "Datenschutz". Wählen Sie im Verlauf: "Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden" und passen Sie dann die Verwaltung von Cookies über die vom Programm bereitgestellten Optionen an. Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu übernehmen

Cookie-Stornierung

Eintreten Sie in dem Menüsymbol auf die Optionen zu und wählen Sie den Abschnitt "Datenschutz". Wählen Sie im Verlauf: "Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden" und klicken Sie dann auf "Cookies anzeigen". Das Cookie-Fenster wird angezeigt: Geben Sie im Feld "Suchen" den Namen der Site ein, deren Cookies Sie entfernen möchten. Es wird eine Liste mit den Cookies angezeigt, die sich auf die durchgeführten Untersuchungen beziehen. Wählen Sie in der Liste die zu entfernenden Cookies aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ausgewählte entfernen". Um alle auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies zu löschen, können Sie die Schaltfläche "Alle Cookies entfernen" verwenden.

Wir empfehlen Ihnen, den Leitfaden immer unter folgendem Link zu überprüfen: https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

 

SAFARI

Ändern Sie die Cookie-Einstellungen

Klicken Sie im Menü "Extras" auf "Einstellungen" und wählen Sie den Abschnitt "Datenschutz". Wählen Sie die Cookie-Verwaltungsrichtlinie aus, indem Sie eine Option aus den vom Programm vorgeschlagenen auswählen. Schließen Sie dann das Optionsfenster über das Schließen-Symbol oben rechts.

Cookie-Stornierung

Klicken Sie im Menü "Extras" auf "Einstellungen" und wählen Sie den Abschnitt "Datenschutz". Klicken Sie auf "Alle Webseite-Daten entfernen" und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Wählen Sie die Cookie-Verwaltungsrichtlinie aus, indem Sie eine Option aus den vom Programm vorgeschlagenen auswählen und dann das Optionsfenster über das Schließsymbol oben rechts schließen.

Wir empfehlen, dass Sie den Leitfaden immer unter folgendem Link überprüfen: https://support.apple.com/kb/PH19214?viewlocale=it_IT&locale=de_DE

Bei Geräten wie Smartphones, Tablets usw. bitten wir Sie zu überprüfen, ob jeder Browser auf jedem Gerät so eingestellt ist, dass Ihre Präferenzen in Bezug auf Cookies zum Ausdruck gebracht werden.

Für Verhaltenswerbe-Cookies können Sie Ihre Einstellungen auch über die Webseite www.youronlinechoices.com/it festlegen (das System verweist auf die Mitgliedsunternehmen, die Cookies für Verhaltenswerbung verwenden).

 

2. COOKIES, DIE ÜBER DIE WEBSEITE INSTALLIERT WERDEN

2.1 Technische Cookies, für die keine vorherige Zustimmung des Benutzers erforderlich ist

  • uuid: Ermöglicht das Funktionieren der Site nach Ablauf von 6030 Tagen
  • JSESSIONID: Wird verwendet, damit der Server die Benutzersitzung verwalten kann. Ablauf: Sitzungsdauer
  • cc_cookie_accept: merkt sich, wann der Benutzer die Freigabe von Cookies akzeptiert hat, Frist: 395 Tage
  • splashnewsletter: erinnert sich an das Abonnement des Benutzers für den Newsletter, Frist: 390 Tage
  • subscription: erinnert sich an das Abonnement des Benutzers für den Newsletter. Frist: 396 Tage
  • splashnewsletter: erinnert sich, wenn der Benutzer sich weigert, den Newsletter zu abonnieren, indem er nicht auf "Nicht mehr anzeigen" klickt. Frist: 1 Tag
  • splashnewsletter: Erinnert sich, wenn der Benutzer sich weigert, den Newsletter zu abonnieren, indem er auf "Nicht mehr anzeigen" klickt. Frist: 445 Tage

2.2 Profiling-Cookies von Drittanbietern, für die die vorherige Zustimmung des Benutzers erforderlich ist

Statistische und analytische Cookies

  • Lieferant: Google Inc., Cookie: Google Analytics, Zweck: Statistik und Analyse, Datenschutzinformationen: https://policies.google.com/privacy?hl=it, Einverständniserklärung: nicht vorhanden

 

Werbe-Cookies

  • Anbieter: Google Inc., Cookie: DoubleClick, Zweck: Veröffentlichung von Werbekommunikation im Einklang mit den Interessen des Benutzers beim Surfen im Internet. Datenschutzbestimmungen: https://policies.google.com/privacy?hl=it, Formular Einverständniserklärung: nicht vorhanden
  • Anbieter: Facebook Inc., Cookie: Facebook, Zweck: Veröffentlichung von Werbemitteilungen im Einklang mit den Interessen des Benutzers beim Surfen im Internet, Datenschutzbestimmungen: https://www.facebook.com/policy.php, Einverständniserklärung : nicht vorhanden
  • Anbieter: Criteo SA, Criteo-Cookie, Zweck: Veröffentlichung von Werbekommunikation im Einklang mit den Interessen des Benutzers beim Surfen im Internet, Einverständniserklärung unter folgendem Link: https://www.criteo.com/it/privacy/

 

ZUSÄTZLICHE INFORMATION

Callmewine gibt als Datenverantwortlicher in Bezug auf die direkt auf der Site installierten Cookies Folgendes an:

  • Die Daten werden nur für die in den obigen Tabellen angegebenen Zwecke und für die in den obigen Tabellen angegebene Dauer erhoben und elektronisch verarbeitet.
  • Die Verwendung von technischen Cookies erfordert keine vorherige Zustimmung des Benutzers, da es sich um Cookies handelt, die erforderlich sind, um die Navigation innerhalb der Webseite und das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite selbst zu ermöglichen. Im Falle des Entfernens technischer Cookies über die Browsereinstellungen ist die Navigation auf der Webseite möglicherweise weder ganz noch teilweise möglich.
  • Die durch Cookies von Erstanbietern gesammelten Daten können an Personen weitergegeben werden, die im Auftrag von Callmewine als Manager oder Verarbeiter für die oben beschriebenen Zwecke tätig sind.

In Bezug auf Cookies von Drittanbietern werden die Zwecke dieser Cookies, die den zugehörigen Behandlungen zugrunde liegende Logik sowie die Verwaltung der Benutzereinstellungen in Bezug auf die Cookies selbst nicht von Callmewine bestimmt und / oder überprüft, sondern von dem Drittanbieter, der sie bereitstellt Qualität des Lieferanten und des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, wie in den obigen Tabellen angegeben. Unabhängig von der Tatsache, dass Callmewine der Ansicht ist, dass der Benutzer seine Zustimmung zur Installation von Cookies, auch durch Dritte, gültig zum Ausdruck gebracht hat, verpflichtet sich Callmewine, den Benutzer, der eine Anfrage stellt, zu unterstützen (an die E-Mail-Adresse info @ callmewine) .com) zu wissen, wie Sie Ihre selektive Zustimmung / Ablehnung ausüben oder Cookies aus Ihrem Browser löschen können.