Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!

Agrapart

Aus dem Herzen Côte des Blancs, feine und komplexe Champagner
Region Regione Champagne (Francia)
Gründungsjahr 1894
Hektar Weinberge 10
Jährliche Produktion 80.000 bt
Adresse 57, Avenue Jean-Jaurès - Avize
Enologe Pascal Agrapart
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0738/3112/1197/articles/brands_9590_agrapart_225_58932a29-20ec-44ed-a222-37b916b75b34.jpg?v=1715590849

Der Récoltant Manipulant Pascal Agrapart ist ein wohlbekannter Name unter Champagner-Enthusiasten, ein Produzent, der mit seinem raffinierten und reinen Stil Verkoster aus der ganzen Welt begeistert hat. Das Weingut, das 1894 von Arthur Agrapart gegründet wurde, befindet sich in Avize, im Herzen der Côte des Blancs, und wird derzeit von der vierten Generation der Winzerfamilie geführt, vertreten durch Pascal, der seit 1982 das Ruder führt.

Das Anwesen Agrapart & Fils umfasst 10 Hektar Weinberge, die hauptsächlich in den Grand Cru-Dörfern Avize, Cramant, Oger und Oiry verstreut sind, wo auch sehr alte Reben zu finden sind. Die Hauptrebsorte des Weinguts ist natürlich Chardonnay, die Leitsorte der Côte des Blancs, begleitet von den beliebten Champagner-Sorten Pinot Noir und Pinot Meunier sowie von Arbane, Petit Meslier und Pinot Blanc, Rebsorten, die in der Region heute weniger verbreitet sind, aber gemäß den Champagner-Herstellungsvorschriften erlaubt sind. Die Verwendung von Kompost aus lokalen natürlichen Zutaten bildet die Grundlage für die biologische Gesundheit des Bodens, was wiederum das Wohlbefinden der Pflanzen bestimmt, die ohne den Einsatz von Pestiziden, Herbiziden und anderen synthetischen Chemikalien angebaut werden. Die Trauben werden sorgfältig geerntet und verarbeitet, wobei ein minimalistischer und echter Ansatz ohne Klärungs- oder Filtrationsmaßnahmen verfolgt wird. Für die Weinbereitung werden Behälter wie Stahltanks, Zementtanks oder Eichenfässer verwendet. Nach der zweiten Gärung in der Flasche werden die Weine lange auf der Hefe gelagert und schließlich nur als Extra Brut oder Brut Nature dosiert, wodurch der Restzucker begrenzt oder ausgeschlossen wird, um eine ungefilterte Widerspiegelung des Terroirs zu bieten.

Als Zeugnis für die tiefe Verbundenheit mit der Côte des Blancs und Chardonnay sind die vier wertvollsten Etiketten von Pascal Agrapart alle Blanc de Blancs Grand Cru, hergestellt aus Trauben, die fast ausschließlich aus dem Dorf Avize stammen. Der 'Vénus' ist der prestigeträchtigste Champagner, der aus den Früchten eines einzigen Avize-Weinbergs hergestellt wird und nach dem Pferd benannt ist, das einst auf dem Gelände gearbeitet hat. 'Minéral' und 'Avizoise' bieten jeweils Ausdrücke, die salziger-mineralischer bzw. reicher und großzügiger sind. Schließlich ist der Champagner 'Expérience' das Ergebnis einer rigoros puristischen Methode, die die Verwendung von externen Zusatzstoffen ausschließt und bei der die Dosage mit frischem Most und dem Einsatz des gleichen Weins in der Dosage-Phase erfolgt.

Die Champagner von Agrapart
93 -@@-7-Robert Parker
79,90 
106,53 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-7-Robert Parker
95,00 
126,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
142,80 
190,40 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
185,00 
246,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.