Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!

Barbaresco

Der Barbaresco ist ein großer piemontesischer Rotwein, ein aristokratisches Symbol mit legendären und antiken Wurzeln. In der Antike befand sich dort, wo heute die gleichnamige Ortschaft steht, ein dermaßen dichter Wald, dass sich die Ligurer vor der römischen Kavallerie verstecken konnten. Die Römer nannten diese Gebiete „barbarica silva“, da sie sie nicht unter ihre Kontrolle bringen konnten. Daraus entstand dann der antike Ortsname Barbaritium, aus dem sich der heutige Name ableitet. Der Wein wird aus Nebbiolo Trauben aus den nördlichen Langhe gewonnen und nach mindestens 26 Monaten Ausbau, davon mindestens 9 mit Holzkontakt, auf den Markt gebracht. Die Ausweisung besonders erfolgreicher Crus (Asili, Rabajà, Gallina, Pajorè und andere) und die Arbeit sagenumworbener Produzenten haben diesen Wein ins weltweite Rampenlicht gerückt. Er verdient heute einen Platz im Olymp der langlebigsten und prestigereichsten italienischen Rotweine: Die besten Interpretationen können auch über Jahrzehnte reifen und sich entwickeln.

116 Ergebnisse
29,00 
38,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-6-Slowine
3 -@@-2-Vitae AIS
4 -@@-3-Bibenda
93 -@@-5-Veronelli
29,50 
39,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
90 -@@-8-Wine Spectator
4 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-6-Slowine
3 -@@-1-Gambero Rosso
55,00 
73,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
95 -@@-7-Robert Parker
3 -@@-2-Vitae AIS
29,50 
39,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-7-Robert Parker
2 -@@-1-Gambero Rosso
91 -@@-8-Wine Spectator
3 -@@-2-Vitae AIS
35,80 
47,73 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
97 -@@-10-Wine Enthusiast
3 -@@-2-Vitae AIS
95 -@@-8-Wine Spectator
68,00 
90,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
4 -@@-3-Bibenda
93 -@@-9-James Suckling
93 -@@-7-Robert Parker
27,50 
36,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
96 -@@-7-Robert Parker
94 -@@-8-Wine Spectator
95 -@@-10-Wine Enthusiast
3 -@@-2-Vitae AIS
84,30 
112,40 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-7-Robert Parker
93 -@@-8-Wine Spectator
93 -@@-10-Wine Enthusiast
3 -@@-2-Vitae AIS
72,50 
96,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
93 -@@-8-Wine Spectator
3 -@@-2-Vitae AIS
94 -@@-7-Robert Parker
68,00 
90,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
89 -@@-7-Robert Parker
29,50 
39,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
90 -@@-8-Wine Spectator
91 -@@-7-Robert Parker
3 -@@-2-Vitae AIS
93 -@@-9-James Suckling
30,50 
40,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-8-Wine Spectator
89 -@@-5-Veronelli
33,00 
44,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-5-Veronelli
5 -@@-3-Bibenda
29,00 
38,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-10-Wine Enthusiast
93 -@@-8-Wine Spectator
93 -@@-7-Robert Parker
2 -@@-1-Gambero Rosso
69,00 
92,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
97 -@@-10-Wine Enthusiast
94 -@@-8-Wine Spectator
3 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-1-Gambero Rosso
87,20 
116,27 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-7-Robert Parker
2 -@@-1-Gambero Rosso
97 -@@-9-James Suckling
92 -@@-8-Wine Spectator
120,00 
160,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
95 -@@-8-Wine Spectator
95 -@@-10-Wine Enthusiast
3 -@@-2-Vitae AIS
77,90 
103,87 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
98 -@@-10-Wine Enthusiast
2 -@@-1-Gambero Rosso
95 -@@-7-Robert Parker
3 -@@-2-Vitae AIS
75,90 
101,20 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-8-Wine Spectator
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
94 -@@-7-Robert Parker
73,00 
97,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
93 -@@-8-Wine Spectator
2 -@@-1-Gambero Rosso
4 -@@-2-Vitae AIS
96 -@@-7-Robert Parker
70,00 
93,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-10-Wine Enthusiast
94 -@@-8-Wine Spectator
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
70,00 
93,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
95 -@@-7-Robert Parker
97 -@@-10-Wine Enthusiast
95 -@@-8-Wine Spectator
3 -@@-2-Vitae AIS
93,60 
124,80 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-5-Veronelli
2 -@@-1-Gambero Rosso
5 -@@-3-Bibenda
50,00 
66,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
93 -@@-8-Wine Spectator
4 -@@-3-Bibenda
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-5-Veronelli
59,90 
79,87 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
5 -@@-3-Bibenda
4 -@@-2-Vitae AIS
92 -@@-5-Veronelli
91 -@@-11-Luca Maroni
75,00 
100,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
90 -@@-8-Wine Spectator
94 -@@-7-Robert Parker
4 -@@-3-Bibenda
3 -@@-2-Vitae AIS
64,50 
86,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
113,00 
150,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-8-Wine Spectator
92 -@@-5-Veronelli
48,00 
64,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
93 -@@-9-James Suckling
37,50 
50,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
45,90 
61,20 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
36,00 
48,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-8-Wine Spectator
3 -@@-2-Vitae AIS
93 -@@-7-Robert Parker
50,00 
66,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
95 -@@-10-Wine Enthusiast
96 -@@-7-Robert Parker
95 -@@-8-Wine Spectator
2 -@@-1-Gambero Rosso
78,80 
105,07 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
91 -@@-11-Luca Maroni
4 -@@-3-Bibenda
4 -@@-2-Vitae AIS
42,50 
56,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-7-Robert Parker
94 -@@-10-Wine Enthusiast
95 -@@-8-Wine Spectator
3 -@@-2-Vitae AIS
81,50 
108,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
3 -@@-1-Gambero Rosso
4 -@@-2-Vitae AIS
87 -@@-7-Robert Parker
94 -@@-8-Wine Spectator
135,00 
180,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
90 -@@-8-Wine Spectator
95 -@@-10-Wine Enthusiast
4 -@@-2-Vitae AIS
94 -@@-9-James Suckling
140,00 
93,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
91 -@@-8-Wine Spectator
97 -@@-10-Wine Enthusiast
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-7-Robert Parker
90,00 
120,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
93 -@@-8-Wine Spectator
94 -@@-7-Robert Parker
3 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-1-Gambero Rosso
51,90 
69,20 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
75,50 
100,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-10-Wine Enthusiast
94 -@@-8-Wine Spectator
94 -@@-7-Robert Parker
3 -@@-2-Vitae AIS
78,00 
104,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-8-Wine Spectator
96 -@@-10-Wine Enthusiast
94 -@@-7-Robert Parker
2 -@@-1-Gambero Rosso
75,90 
101,20 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
97 -@@-10-Wine Enthusiast
2 -@@-1-Gambero Rosso
95 -@@-8-Wine Spectator
92 -@@-7-Robert Parker
83,00 
110,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
5 -@@-3-Bibenda
3 -@@-2-Vitae AIS
92 -@@-9-James Suckling
77,00 
102,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-6-Slowine
46,00 € 42,30 
56,40 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
Werbeaktion
3 -@@-2-Vitae AIS
54,50 
72,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
96 -@@-7-Robert Parker
5 -@@-3-Bibenda
2 -@@-1-Gambero Rosso
95 -@@-9-James Suckling
112,20 
149,60 €/liter Inkl. MwSt. Und St.

Der Barbaresco ist ein großer piemontesischer Rotwein, ein aristokratisches Symbol mit legendären und antiken Wurzeln. In der Antike befand sich dort, wo heute die gleichnamige Ortschaft steht, ein dermaßen dichter Wald, dass sich die Ligurer vor der römischen Kavallerie verstecken konnten. Die Römer nannten diese Gebiete „barbarica silva“, da sie sie nicht unter ihre Kontrolle bringen konnten. Daraus entstand dann der antike Ortsname Barbaritium, aus dem sich der heutige Name ableitet. Der Wein wird aus Nebbiolo Trauben aus den nördlichen Langhe gewonnen und nach mindestens 26 Monaten Ausbau, davon mindestens 9 mit Holzkontakt, auf den Markt gebracht. Die Ausweisung besonders erfolgreicher Crus (Asili, Rabajà, Gallina, Pajorè und andere) und die Arbeit sagenumworbener Produzenten haben diesen Wein ins weltweite Rampenlicht gerückt. Er verdient heute einen Platz im Olymp der langlebigsten und prestigereichsten italienischen Rotweine: Die besten Interpretationen können auch über Jahrzehnte reifen und sich entwickeln.

Die Geschichte des Barbaresco

Es handelt sich um eine der wichtigsten Interpretationen dieser symbolträchtigen Rebsorte der piemontesischen Önologie-Tradition, ähnlich dem Barolo. Nur, dass dieser Wein, neben der gleichnamigen Gemeinde, nur in denen von Neive und Tresio produziert werden darf. Die Rebsorte des Barbaresco ist der Nebbiolo, eine autoctone rote Traube antiken Ursprungs, aus der sehr elegante Weine mit vorzüglichem Alterungspotential gewonnen werden. Der Name wurde wohl vom italienischen „nebbia“ (Nebel) abgeleitet, da die Trauben niemals perfekt glänzen und oftmals vom Raureif bedeckt sind. Weiters ist die Rebsorte durch die späte Erntereife gekennzeichnet, wodurch die Weinlese erst im späten Herbst, wenn die Umgebung vom Nebel heimgesucht wird, zu Ende gebracht werden kann.
Die Ursprünge der Sorte im Gebiet der Produktion des Barbaresco, der seine Bezeichnung der gleichnamigen Gemeinde verdankt, sind sehr alt. Bei ersten schriftlichen Erwähnungen aus dem 13. Jahrhundert handelt es sich um Pachtverträge für Grundstücke, in denen der Anbau der „vitibus neblorii“ genannt wird. Weitere Quellen aus offiziellen Traktaten und Dokumenten gehen auf das 17. und 19. Jahrhundert zurück, wobei die Anbauzonen und önologischen Vorlieben des jeweiligen Adels beschrieben werden. Der Verwendung der Rebsorte wurde beibehalten, bis der erfahrene und passionierte Agronom Dominizio Cavazza aus Modena 1894, zusammen mit neun weiteren Landwirten, offiziell die Genossenschaftskellerei des Barbaresco Weines gründete, die heute weltweite Anerkennung genießt.
Nach einem Rückgang, aufgrund des Zweiten Weltkriegs, nahm die Produktion gegen Ende der fünfziger Jahre wieder Fahrt auf. Maßgebend dazu beigetragen hat der Pfarrer Don Fiorino, der, zusammen mit herausragenden Winzern, die Kooperative der Produzenten gründete und so das Credo von Cavazza am Leben hielt, dessen Arbeit durch seinen Tod 1915 abrupt beendet worden war. Den Erfolg und die großen Risultate der Rebsorte in diesem Territorium der nördlichen Langhe sind den trockenen und mergelhaltigen Böden, sowie den sanften Hügeln und der idealen Sonneneinstrahlung zu verdanken. Die Höhe der Hügel ist in dieser Gegend zwischen 220 und 310m über dem Meeresspiegel. 

Geschmackliche Charakteristiken 

Aus den qualitativ hochwertigen Gaben der Trauben der Langhe wird der Barbaresco DOCG gewonnen, ein Rotwein von zarter Farbe mit Granatapfel-Reflexen, dessen granatrot im Laufe der Alterung immer mehr zum Vorschein kommt. Veilchen, Waldfrüchte, wilde Gewürze mit vollen und komplexen Nuancen gehören zum typischen Geruch. Der Geschmack ist trocken, voll, strukturiert, ausgeglichen und geprägt vom sehr präsenten Tannin und der langen Nachhaltigkeit. Dabei vereinen sich Saftigkeit, Frische und Weichheit in elegantem Gleichgewicht. Die Einzigartigkeit dieser önologischen Produktion liegt in den unvergleichlichen Charakteristiken der Anbauböden, die dem Barbaresco Wein, zusammen mit der oft sehr traditionellen Verarbeitung, eine entschlossene, komplexe und sehr ausdrucksstarke Persönlichkeit verleihen. Die langen Ausbauzeiten in Holzbottichen, die mehrere Jahre dauern können, verlangen, dass der Wein ausreichend gelüftet wird, um alle organoleptischen Eigenschaften bestmöglich schätzen zu können. Geschmortes Fleisch, Wildfleisch, Braten, reife Hartkäse und Blauschimmelkäse, wie der Gorgonzola, sind die perfekte Kombination, um die einmaligen und exklusiven Gaben des DOCG Barbaresco hervorzuheben. Dieser ist oft auch von einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis charakterisiert.

Typische territoriale Interpretationen

Das immerwährende Streben nach Perfektion, um ein önologisches Produkt der Spitzenklasse zu schaffen, hat dazu geführt, dass die Produzenten der Langhe echte Rezepte gefunden haben. Ein Produkt geboren ist, das sich mit der Zeit weiterentwickelt, auf der Suche nach einer eigenen Persönlichkeit, ohne sich dabei an den Traditionen festzukrallen. Jedes Glas schafft es eindrucksvoll, die eigene Geschichte zu erzählen.
Unter den historischen Produzenten belegen auch Winzer wie Roagna, Bruno Giacosa und Albino Rocca absolute Spitzenpositionen. Weitere große Namen, die es in den vergangenen Jahren auf das Podest dieser Herkunftsbezeichnung geschafft haben, sind La Spinetta, Ceretto, Adriano Marco e Vittorio und Prunotto. Bei Callmewine finden Sie Barbaresco Wein im online Verkauf zum besten Preis im ganzen Internet. Entdecken Sie die Eigenschaften, Tipps des Sommeliers und die besten Speisebegleitungen in der Vinothek von Callmewine.