Sedilesu

Die Kellerei Sedilesu ist verantwortlich für eine strikt an das Ursprungsgebiet gebundene Produktion sardischer Weine. Einem Schutzwall ähnlich, erhebt sie sich rund um die authentischsten und antiksten önologischen Traditionen Sardiniens. Dieser familiäre Betrieb wurde in den siebziger Jahren von Giuseppe Sedilesu gegründet, der mit einem Hektar Weinberg eine kleine Produktion von losem Wein eröffnete. Mittlerweile ist die bewirtschaftete Fläche auf 12 Hektar angewachsen und seit dem Jahr 2000 wurde, mit der Übernahme seitens seiner Kinder Antonietta, Francesco und Salvatore, auch der Generationenwechsel vollzogen. Dieser hat dazu beigetragen, neues Leben in den Produktionsfluss zu hauchen und zu außergewöhnlich hohen Qualitätsstandards geführt, welche in der Lage sind, die Tradition und Besonderheiten des Territoriums bestmöglich zum Ausdruck zu bringen. 

Die Kellerei der Familie Sedilesu befindet sich in Mamoiada, im Landesinneren, in der Umgebung von Nuoro, welche für die Produktion von Cannonau bekannt ist. Die Rebsorte erreicht in dieser Gegend eine unvergleichbare Ausdruckskraft und Komplexität. Die Weinberge sind biologisch zertifiziert und von der typisch niedrigen „Alberello“-Kopferziehung geprägt. Sie befinden sich auf ungefähr 650 Metern ü.d.M. und sind zum Teil steil abfallend. Die Kriterien für die Wahl der Anbaumethoden wurzeln in Konzepten der Unverfälschtheit und Tradition und sehen ausschließlich Handarbeit, mit der gelegentlichen Hilfe eines Ochsenkarrens, vor. Im Keller erfolgt die alkoholische Gärung spontan, ohne den Zusatz oder einem Inokulum gezüchteter Hefen. Zudem wird der Wein nicht gefiltert, um die Integrität des Endproduktes nicht zu gefährden. Der Großteil des Ausbaus erfolgt in Beton oder großen Eichenholzfässern. 

Die Weine von Giuseppe Sedilesu sind ein antikes und faszinierendes Portrait eines einzigartigen und suggestiven Territoriums, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Hier entstehen nämlich Cannonau-Weine mit substanzreicher und warmer Energie, von großzügigem und ehrlichem Charakter – manchmal auch wild und rustikal. Jeder einzelne Wein dieser Kellerei bietet wunderschöne Einsichten, in denen sich der authentischste und typischste Kern des warmen Herzens Sardiniens zu offenbaren scheint. 

Züsatzliche Informationen

Gründungsjahr
2000
Rebfläche (ha)
20
Jahresproduktion
100.000 bt
Önologe
Francesco Sedilesu
Adresse
Sedilesu, Via Vittorio Emanuele II 64, 8024 - Mamoiada (NU)
Die Weine von Sedilesu
Cannonau 'Mamuthone' Sedilesu 2020
2
4
Cannonau 'Mamuthone' Sedilesu 2020
14,40 € 18,00 €
Inkl. MwSt. Und St.
19,20 €/liter
Granazza 'Sulle Bucce' Sedilesu 2019
Granazza 'Sulle Bucce' Sedilesu 2019
22,40 €
Inkl. MwSt. Und St.
29,87 €/liter
Granazza Sedilesu 2020
3
2
Granazza Sedilesu 2020
18,30 €
Inkl. MwSt. Und St.
24,40 €/liter
Cannonau 'Sartiu' Sedilesu 2019
3
2
Cannonau 'Sartiu' Sedilesu 2019
11,90 €
Inkl. MwSt. Und St.
15,87 €/liter
Perda Pintà Sedilesu 2019
4
Perda Pintà Sedilesu 2019
24,90 €
Inkl. MwSt. Und St.
33,20 €/liter
Cannonau Riserva 'Giuseppe Sedilesu' Sedilesu 2010
4
4
2
Cannonau Riserva 'Giuseppe Sedilesu' Sedilesu 2010
41,70 €
Inkl. MwSt. Und St.
55,60 €/liter
Cannonau Riserva 'Ballu Tundu' Sedilesu 2015
4
5
2
Cannonau Riserva 'Ballu Tundu' Sedilesu 2015
28,00 €
Inkl. MwSt. Und St.
37,33 €/liter
Cannonau 'Mamuthone' Magnum Sedilesu 2019
2
4
Cannonau 'Mamuthone' Magnum Sedilesu 2019
34,00 €
Inkl. MwSt. Und St.
22,67 €/liter
Cannonau Riserva 'Carnevale' Sedilesu 2017
4
3
2
Cannonau Riserva 'Carnevale' Sedilesu 2017
29,50 €
Inkl. MwSt. Und St.
39,33 €/liter
Perda Pintà 'Sulle Bucce' Sedilesu 2016
Perda Pintà 'Sulle Bucce' Sedilesu 2016
42,00 €
Inkl. MwSt. Und St.
56,00 €/liter