Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!

Domaine Labet

Wertvolle und seltene Edelsteine aus dem Jura
Region Jura (Francia)
Gründungsjahr 1974
Hektar Weinberge 15
Adresse Place du Village, Chemin Monceau - 39190 Rotalier
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0738/3112/1197/articles/brands_11505_domaine-labet_991_6ffbb3d6-358c-411e-ae61-72232811266c.jpg?v=1709025066

Das Domaine Labet ist eines der wichtigsten, geschätztesten und begehrtesten Weingüter in der gesamten Weinregion Jura, sei es wegen seiner reinen und handwerklichen Produktionsweise oder wegen der sublimen Ausdrucksstärke seiner Weine. Das Weingut wurde 1974 in Rotalier im südlichen Teil der Region von den unternehmungslustigen und leidenschaftlichen Eheleuten Josie und Alain Labet gegründet, und heute wird das Domaine von ihren Kindern Romain, Charline und vor allem Julien geleitet.

Die 15 Hektar Weinberge des Domaine Labet sind den traditionellen Jura-Sorten Chardonnay, Savagnin, Pinot Noir, Trousseau und Poulsard vorbehalten, wobei die ersten beiden die sortentypische Grundlage des Weinguts bilden. Die Rebstöcke sind bis zu 90 Jahre alt und wurzeln in tonkalkhaltigen Böden, die aus roten, weißen, gelben und blauen Mergeln bestehen und in manchen Parzellen reich an marinen Fossilien sind. Die landwirtschaftliche Führung der Familie Labet folgt strikt den Prinzipien des biologischen und biodynamischen Landbaus, während der Ansatz im Weinkeller absolut handwerklich und interventionistisch ist. Die önologische Philosophie des Domaine folgt zwei Strömungen: die traditionelle, die den sogenannten "vin de voile" zugrunde liegt, und die innovativere für die Anbaufläche, die zu den "ouillé"-Weinen führt, von denen die Labets zu den wichtigsten Befürwortern gehören. Der erste Stil, der traditionelle, beinhaltet eine lang anhaltende Reifung in entleerten Holzfässern unter der Hefeblume, während der das Getränk einzigartige und komplexe oxidative Aromen annimmt. Der zweite Stil ähnelt dem der benachbarten Bourgogne, mit Reifungen in kleinen, ständig gefüllten französischen Eichenfässern. Unabhängig vom gewählten Stil erfolgen die Vinifikationen mit ganzen Trauben, die Fermentationen sind immer spontan, und die verwendeten Fässer sind sehr alt, damit der Einfluss des Holzes niemals den Terroir-Ausdruck überwiegt.

Neben den vin de voile- und ouillé-Weinen, die hauptsächlich aus einzelnen Weinbergen stammen, produziert das Domaine Labet auch Rotweine, Cremant du Jura und verschiedene Macvin du Jura, traditionelle verstärkte Weine, die durch Zugabe von gereiftem Branntwein zum frischen Most hergestellt werden. Die Flaschen werden dann mit wunderschönen und farbenfrohen Illustrationen etikettiert, die die bunte Natur der darin enthaltenen Weine widerspiegeln.

Vom selben Hersteller
101,00 
162,90 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
120,00 
160,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
99,00 
132,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
130,00 
173,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.