Tenute del Cerro

Ein Bezugspunkt des italienischen Weins

Das Weingut Fattoria del Cerro ist ein wichtiger Teil der Weingruppe "Tenute del Cerro", die derzeit im Besitz von Unipol ist.  Eine Marke, die in sich das weite und kostbare Weinpanorama der berufensten Gebiete der Toskana und Umbriens einschließt. Dieses Weinunternehmen, wurde im Jahr 1978 gegrundet und ist das Flaggschiff von Montepulciano, während die andere vier Mitgliedskellereien in den Gebieten von Montalcino, in der Chianti Weinregion, in den Hügeln von Pisa und Montefalco verteilt sind. Das Weingut Fattoria del Cerro befindet sich in der Ortschaft Acquaviva in Montepulciano und stellt die größte private Produktion von "Vino Nobile di Montepulciano" dar: ein breites Mosaik von Terroirs, das die Vielfalt der Weine hervorhebt, die in diesem Gebiet aus den gleichen Trauben gewonnen werden können.

Fattoria del Cerro umfasst 181 Hektar Weinberge, von denen mehr als die Hälfte mit Sangiovese-Trauben bepflanzt ist, während der Rest mit Merlot, Syrah, Chardonnay, Trebbiano und Malvasia bepflanzt ist. Die Weite des Anwesens und die Vielfalt der Lagen erlauben es uns, die besten Trauben je nach Jahr auszuwählen, was eine konstante Qualität garantiert. Diese kompromisslose Produktionsphilosophie ist ein wesentliches Element sowohl für die Muttergesellschaft als auch für alle anderen Mitgliedsunternehmen der "Tenute del Cerro"-Gruppe und drückt sich in einer sorgfältigen Pflege der Reben und der kontinuierlichen Suche nach einer geringen Umweltbelastung bei den Weinbergspraktiken aus. Auch im Keller wird trotz der großen Anzahl von produzierten Flaschen die Weinbereitung mit größtem Respekt vor den Trauben und inspiriert von der Vermarktung authentischer Weine unter der Leitung des Önologen Raffaele Pistucchia und der maßgebenden Beratung von Riccardo Cotarella durchgeführt.

Fattoria del Cerro hat es im Laufe der Jahre geschafft, sich durch seine bemerkenswerte Fähigkeit, sein Gebiet aufzuwerten, einen Namen zu machen und zu einem Bezugspunkt in der italienischen Weinszene zu werden. eben der bemerkenswerten Weinproduktion, die dem Geschmack und den Aromen ihrer Regionen huldigt, geht der Respekt für die Geschichte und die Tradition der Gebiete, die die vier Weingüter beherbergen, auch durch die Wiederentdeckung der alten Landhäuser, eines ehemaligen Klosters oder eines alten Bergwerkslagers. Die Marke "Tenute del Cerro", für die das Weingut Fattoria del Cerro das erste Beispiel ist, zeichnet sich durch einen authentischen und tadellosen Stil aus.

Zusätzliche Bemerkungen

Gründungsjahr
1978
Rebfläche (ha)
94
Eigene Trauben
100%
Jahresproduktion
1.300.000 bt
Adresse
Fattoria del Cerro, Via Grazianella, 5 - 53045 Acquaviva (SI)
Die Weine von Fattoria del Cerro