Alois Lageder

Elegante und deutliche Weine, aus der Liebe für die Natur und das Territorium

Die Geschichte des Weingutes Alois Lageder hat ihren Ursprung in Albions, einem kleinen Bergdorf im Grödnertal. Anfang des 19. Jahrhunderts beschloss Johann Lageder, das Bergleben zu verlassen, um sein Glück in der Stadt zu versuchen; hier fand er eine Arbeit bei einem Fuhrmann und 1823 übernahm er das Geschäft; gleichzeitig begann er, Wein im Großhandel zu verkaufen. 1855 teilten Johanns zwei Söhne die Aktivitäten ihres Vaters auf: der eine wird Fuhrmann und der andere, Alois, Weinhändler. Das Geschäft von Alois war so erfolgreich, dass es ihm gelang, die ersten Weinberge zu kaufen, und er begann, Wein selbst produzieren. 

Seit diesen Tagen hat sich das Weingut ständig weiterentwickelt, erweitert und modernisiert und ist vom Vater auf den Sohn übergegangen: Sogar der Name ist geblieben, und wie in einer Art Dynastie sind wir heute bei Alois IV. angelangt. Das andere Kennzeichen, das seit immer den Kurs der Weinkellerei markiert, ist die Suche nach der absoluten Qualität der erzeugten Weine, immer unter voller Berücksichtigung der natürlichen Besonderheiten des Territoriums. Das hochmodernes Keller, die im Ortschaft Magré gebaut wurde, ist ein Beispiel für nachhaltige und ökologische Kriterien, ausgestattet mit den modernsten Ausrüstungen und Technologien für die Produktion, wie z.B. die Bewegung der Trauben und des Mostes durch Schwerkraftfall, in einem 17 Meter hohen "Turm".

Das Weinsortiment ist in drei Linien unterteilt: "Vitigni Classici", "Composizioni" und "Capolavori". Die erste umfasst Weine, die mit Trauben von kleinen Winzern aus der Gegend hergestellt werden. Der zweite umfasst Weine aus eigenen und zugekauften Trauben, während der dritte aus eigenen Trauben hergestellt wird, die von Weinbergen stammen, die mit biodynamischen Methoden angebaut werden. Alois IV. fasst die Philosophie seines Weingutes wie folgt zusammen: "Selbst aus dem besten Weinberg und der edelsten Rebe kann ohne die Arbeit des Menschen niemals ein großer Wein entstehen. Es ist der Mensch, der in der Lage sein muss, dieses Potenzial zu erfassen und zu erhöhen". 

Weitere Informationen

Gründungsjahr
1823
Rebfläche (ha)
170
Eigene Trauben
100%
Jahresproduktion
1.500.000 bt
Önologe
Jo Pfisterer
Adresse
Tenuta Alois Lageder, Vicolo dei Conti, 9 - Magrè (BZ)
Die Weine von Alois Lageder
Pinot Nero Alois Lageder 2019
Pinot Nero Alois Lageder 2019
14,10 € 18,80 €/liter
Gewürztraminer Alois Lageder 2020
91
Gewürztraminer Alois Lageder 2020
12,90 € 14,50 € 17,20 €/liter
Lagrein Rosé Alois Lageder 2020
Lagrein Rosé Alois Lageder 2020
10,90 € 14,53 €/liter
Chardonnay Alois Lageder 2020
89
Chardonnay Alois Lageder 2020
10,90 € 14,53 €/liter
Chardonnay 'Gaun' Alois Lageder 2020
Chardonnay 'Gaun' Alois Lageder 2020
16,90 € 22,53 €/liter
Pinot Grigio Alois Lageder 2020
90
Pinot Grigio Alois Lageder 2020
11,90 € 15,87 €/liter
Sauvignon Alois Lageder 2020
Sauvignon Alois Lageder 2020
13,90 € 18,53 €/liter
Pinot Bianco Alois Lageder 2020
91
Pinot Bianco Alois Lageder 2020
10,60 € 14,13 €/liter
Müller Thurgau Alois Lageder 2020
Müller Thurgau Alois Lageder 2020
10,90 € 14,53 €/liter
Lagrein Alois Lageder 2018
89
Lagrein Alois Lageder 2018
14,00 € 18,67 €/liter
Lagrein Alois Lageder 2019
89
Lagrein Alois Lageder 2019
13,40 € 17,87 €/liter
Lagrein 'Conus' Alois Lageder 2018
Lagrein 'Conus' Alois Lageder 2018
20,00 € 26,67 €/liter
Riesling 'Rain' Alois Lageder 2019
Riesling 'Rain' Alois Lageder 2019
16,90 € 21,00 € 22,53 €/liter
Sauvignon Alois Lageder 2019
Sauvignon Alois Lageder 2019
13,40 € 17,87 €/liter
Lagrein 'Lindenburg' Alois Lageder 2017
Lagrein 'Lindenburg' Alois Lageder 2017
26,20 € 28,90 € 34,93 €/liter
Riesling 'Surmont' Alois Lageder 2020
Riesling 'Surmont' Alois Lageder 2020
16,00 € 19,90 € 21,33 €/liter
Sauvignon 'Lehen' Alois Lageder 2018
Sauvignon 'Lehen' Alois Lageder 2018
20,50 € 27,33 €/liter
Cabernet Sauvignon 'Cor Römigberg' Alois Lageder 2016
94
93
91
Cabernet Sauvignon 'Cor Römigberg' Alois Lageder 2016
45,00 € 55,00 € 60,00 €/liter
Ausverkauft
Pinot Nero 'Krafuss' Alois Lageder 2018
93
Pinot Nero 'Krafuss' Alois Lageder 2018
38,40 € 51,20 €/liter
Ausverkauft