Le Colture

Elehanz, Leidenschaft und Brillanz aus den Prosecco Hügeln

Le Colture ist einer der angesehensten Weingüter in Valdobbiadene und befindet sich in S. Stefano, einer kleinen Stadt, die wie ein Juwel in den Prosecco-Hügeln liegt. Das Unternehmen wurde im Jahre 1983 von Cesare und Renato Ruggeri gegründet und wird heute von den Brüdern Alberto, Silvia und Veronica Ruggeri geführt. Die Weinberge des Weinguts, die seit dem 16. Jahrhundert für den Weinbau genutzt wurden, erstrecken sich über 40 Hektar an steilen Hängen, die in den hügeligen Gebieten des DOCG-Gebiets verstreut sind.

Die geologisch vielfältige Natur der Böden und seine Aufteilung in Mikro-Parzellen ermöglichen die Erstellung typischer und eleganter, charaktervoller Schaumweine. Im Vergleich zu anderen Gebieten des Docg sind die durchschnittlichen Jahrestemperaturen in den Parzellen von "Le Colture" etwas höher und die Regenfälle zurückhaltender: Folglich neigen die Trauben dazu, etwas weniger Säure und eine höhere Zuckerkonzentration zu haben. Die Produktionsphilosophie der Familie Ruggeri besteht darin, den skrupellosen Einsatz von Behandlungen zu vermeiden und den Ertrag pro Pflanze zu senken, um die Qualität zu fördern. Schließlich wird besonderes Augenmerk auf die grüne Bewirtschaftung gelegt, mit häufigem Beschneiden und grünem Ernten.

Die Wein-Palette des Le Colture besteht aus einer Reihe hochwertigen, präzisen und zuverlässigen Prosecco. Dies sind brillante Schaumweine, die sich durch raffinierte Aromen auszeichnen und dank der Begeisterung einer Familie voller Leidenschaft erhalten werden, die ihrem Territorium und ihren Traditionen sehr verbunden ist.

Info

Gründungsjahr
1983
Rebfläche (ha)
40
Eigene Trauben
90%
Jahresproduktion
700.000 bt
Önologe
Daniele Dal Secco e Cristian Agostinetto
Adresse
Via Follo, 5 - Loc. Santo Stefano - 31049 Valdobbiadene (TV)
Die Prosecco von Le Colture