Biancolella 'Frassitelli' Casa d'Ambra 2020

Biancolella "Frassitelli" ist ein Weißwein mit einem frischen und herzhaften Profil, der vom gleichnamigen Weingut in Ischia stammt. Mit einer leuchtenden strohgelben Farbe setzt er zarte Blumen- und Ginsternoten frei, mit einem Hauch von tropischen Früchten und salzigen Anklängen. Angenehm und geschmeidig am Gaumen, mit einem dynamischen Geschmack, eingehüllt in einen maritimen Rahmen

14,50 € 18,00 € - 19% Sofort verfügbar 19,33 €/liter

Merkmalen

Ursprungsbezeichnung
Ischia DOC
Rebsorte
Biancolella 100%
Region
Alkoholgehalt
12.0%
Flaschengröße
75 cl Flasche
Weingärten
Im Weingut Frassitelli auf kaliumreichen Vulkanböden, terrassenförmig angelegt (Parracine) auf 400-550 Metern ü.d.M.
Vinifikation
Alkoholische Gärung in Stahl
Weinausbau
Einige Monate in Stahl
Zusätzliche Bemerkungen
Enthält Sulfite

Um es am besten zu genießen

Serviertemperatur
10°-12°C
Glas
Durchschnittlich offenes Stielglas
Durchschnittlich offenes Stielglas

Ideal für junge und mittelmundige Weißweine, die eine leichte Oxygenierung brauchen, um sich entfalten zu können. Die Öffnung ist etwas enger als der Hauptteil des Glases und fördert die Konzentration der Aromen nach oben im Nase. Die Düfte sind damit verstärkt aber nicht in Luft aufgelöst

Wann zu trinken

Wann zu trinken

Sofort trinken

Perfekter Wein sofort zu trinken

Sie können es leicht für 2-3 Jahre kellern

Beschreibung des Biancolella Frassitelli

Farbe Intensives Strohgelb

Geruch Noten von Ginster, Akazienblüten, Banane, mediterranen Kräutern und Meeresnuancen

Geschmack Definitiv frisch und herzhaft, mit einem zarten, schlanken und geschmeidigen Schluck

Hersteller: Casa d'Ambra

Gründungsjahr
1888
Adresse
Via Mario D'Ambra, 30 - 80075 Forio (NA)

Perfekte Weinpaarungen

  • Gegrillter Fish Gegrillter Fish
  • Frischkäse Frischkäse
  • Pasta mit Fisch Pasta mit Fisch
  • Gedämpfte Fisch und Krebs Gedämpfte Fisch und Krebs
  • Risotto mit Meeresfrüchte Risotto mit Meeresfrüchte
Das könnte Sie auch interessieren
Andere Produkte derselbe Kellerei