Derzeit ist unser Produktkatalog aufgrund einer Störung der Microsoft-Server eingeschränkt.
Derzeit ist unser Produktkatalog aufgrund einer Störung der Microsoft-Server eingeschränkt.
Renosu Weißwein Dettori
NaN  14,13 €/liter
Inkl. MwSt. Und St.
89 -@@-8-Wine Spectator

Renosu Weißwein Dettori

Dettori

Der Renosu Bianco Dettori ist ein Weißwein, mit reichen und intensiven Aromen, mit Mazeration in traditionellen Betontanks vinifiziert und mit jedem Jahrgang immer anders. Er ist fruchtig, frisch und herzhaft: mit einem reichen Aroma, das von salzigen Noten ausbalanciert wird.

10,60 
14,13 €/liter
Inkl. MwSt. Und St.

Merkmale

Reben

Cépages blancs

Tipologia

Alkoholgehalt

12 %

Format

75 cl Flasche

Vinifikation

Abbeeren, Mazeration und spontane Gärung mit einheimischen Hefen für 3-10 Tage in Beton. Ohne ohne Klärung oder Filtration. Minimale Anwesenheit von Schwefel: 20 mg/l

Herstellphilosophie

Für Veganer geeignet, Maischung auf den Traubenschalen, Unabhängige Winzer, Ohne Sulfit oder mit minimalen Sulfite, Indigene Hefen, Naturwein

Zusätzliche Bemerkungen

Enthält Sulfite

BESCHREIBUNG DES RENOSU WEISSWEIN DETTORI

Der Renosu Bianco von Alessandro Dettori ist der Alltagswein schlechthin, gut und zufriedenstellend trotz eines wirklich ehrlichen Preises. Ein bedeutender Name für Liebhaber ist der von Alessandro Dettori, ein absoluter Bezugspunkt, wenn es um handwerklich hergestellte Weine geht, und der wie nur wenige andere in der Lage ist, in seinen Flaschen die ganze Essenz des außergewöhnlichen Ortes, den er bewahrt, zu verkörpern. In einer Zeit, in der das Wort "Territorium" oft unbewusst verwendet wird, gibt es nichts Erfrischenderes als eine Flasche zu öffnen, die eine glaubwürdige Geschichte erzählen kann, und die Weine von Alessandro Dettori sind seit jeher mit dieser magischen erzählerischen Kraft ausgestattet. Hier in Sennori werden natürlich die historischen Rebsorten angebaut: Cannonau, Monica, Pascale, Vermentino und Moscato di Sennori, wobei einige sehr alte Rebstöcke sogar über 100 Jahre alt sind. Keine chemischen oder synthetischen Substanzen und ein paar einfache Handgriffe im Weinkeller, so dass nur die Trauben und das Gebiet im Glas zu finden sind. Unmöglich, gleichgültig zu bleiben.

Der Bianco Renosu von Dettori wird aus weißen Rebsorten hergestellt, deren Pflanzen etwa 45 Jahre alt sind. Im Weinberg, wo die Regeln der Biodynamik befolgt werden, sind nur Kupfer und Schwefel erlaubt, während im Keller die alkoholische Gärung spontan in Zementtanks stattfindet. Die Flüssigkeit wird weder geklärt noch gefiltert und mit einer geringen Dosis Schwefeldioxid in Flaschen abgefüllt.

Der Dettori Bianco Renosu präsentiert sich im Glas mit einer intensiven gelben Farbe, die in Gold übergeht. Ein intensives und zustimmendes Bouquet, das die Essenz der Insel mit Brackwasser und Wildkräutern sowie die Reife der Trauben mit Aromen von Aprikosen und Trockenfrüchten widerspiegelt. Am Gaumen ist er weich und seidig, mit einem nicht wahrnehmbaren Restzucker, der die Flüssigkeit köstlich und unwiderstehlich macht. Gefährlich zu trinken, für einen Wein, der sofort ins Herz geht.

Farbe

Strohgelb mit goldenen Reflexen

Geruch

Intensiv und umhüllend, mit einem zur Süße neigenden Eingang, der durch den salzigen Abgang ausgeglichen wird

Geschmack

Intensives Spektrum an fruchtig-würzigen Düften mit Noten von reifen Früchten, aromatischen Kräutern, süßen Gewürzen und einer pikanten Nuance