Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!
Sauvignon Cantina di Caldaro Kaltern 2023
NaN  15,20 €/liter
Inkl. MwSt. Und St.
91 -@@-9-James Suckling

Sauvignon Cantina di Caldaro Kaltern 2023

Cantina di Caldaro - Kellerei Kaltern

Der Sauvignon der Kellerei Kaltern ist ein sehr frischer, fruchtiger und angenehmer Weißwein, der durch Kryo-Mazeration, Vinifizierung und Ausbau in Edelstahl gewonnen wird. Einladende Aromen von exotischen Früchten, weißen Blüten und Zitrusfrüchten beleben den Geschmack, der von Frische, Mineralität und Unmittelbarkeit geprägt ist

11,40 
15,20 €/liter
Inkl. MwSt. Und St.

Merkmale

Benennung

Alto Adige/Sudtirol DOC

Reben

Sauvignon 100%

Tipologia

Alkoholgehalt

13 %

Format

75 cl Flasche

Vinifikation

Entrappen, 8-10 Stunden Kaltmazeration, sanftes Abpressen, statische Dekantierung und alkoholische Gärung im Stahl bei kontrollierter Temperatur

Weinausbau

4 Monate auf der Feinhefe im Stahl

Zusätzliche Bemerkungen

Enthält Sulfite

BESCHREIBUNG DES SAUVIGNON CANTINA DI CALDARO KALTERN 2023

Der Sauvignon Blanc von Cantina di Caldaro ist ein frischer Weißwein,  leicht aromatisch, und angenehm fruchtig. Die französische Rebsorte Sauvignon Blanc kommt in Südtirol sehr gut zur Geltung. Die ausschließliche Vinifizierung im Stahl unterstreicht seine sortentypischen Noten und bietet ein Bouquet mit blumigen und zitrusartigen Noten sowie Anklängen an tropische Früchte. Seine erfrischende Lebendigkeit macht ihn zu einem angenehmen und vielseitigen Speisenbegleiter, insbesondere zu Spargel, Gemüsegerichten, Krustentieren und Vorspeisen mit Meeresfrüchten.

Der weiße Sauvignon aus Kalterer wird aus Trauben von Weinbergen hergestellt, die in hügeligen, nach Süden ausgerichteten Gebieten in einer Höhe zwischen 350 und 450 Metern über dem Meeresspiegel liegen. Die Möglichkeit, aus den zahlreichen Parzellen des umfangreichen Weinbergsbesitzes der Kellerei im Gebiet des Kalterer Sees auszuwählen, ermöglicht jedes Jahr die Herstellung harmonischer und ausgewogener Weine. Das kühle Klima und die gut entwässernden Kalk-Lehm-Böden haben sich für den Sauvignon als geeignet erwiesen. Die Rebstöcke werden zum Teil nach dem Guyot-System und zum Teil in Pergola erzogen und liefern nicht mehr als 70 Hektoliter pro Hektar. Die Weinlese findet statt, wenn die Trauben perfekt ausgereift sind. Nach dem Abbeeren wird eine Kaltmazeration bei 10 °C für 8-10 Stunden durchgeführt. Es folgt eine sanfte Pressung und der Beginn der Gärung des Trestersaftes in Stahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 16-18 °C. Der Wein reift 4 Monate lang auf der Feinhefe in Stahltanks, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

 

Der Sauvignon der Kalterer Weinkellerei ist ein klassischer Weißwein aus den Bergen mit einem frischen und mineralischen Profil, das alle Eigenschaften der Rebsorte Sauvignon bewahrt. Es handelt sich um einen delikaten Wein, der Eleganz und Finesse unterstreicht, ein wahrer Interpret des wunderbaren Terroirs Südtirols. Die Farbe ist strohgelb, mit leicht grünlichen Reflexen. In der Nase beeindruckt er mit Noten von weißen Blumen, Holunderblüten und Stachelbeeren, die in reifere Fruchtaromen und exotische Anklänge übergehen. Am Gaumen ist er leicht aromatisch, frisch und schmackhaft mit einem lang anhaltenden Abgang.

Farbe

Leuchtendes Strohgelb

Geruch

Sehr frisch, würzig, weich und angenehm

Geschmack

Reichhaltig und fruchtig, mit Noten von exotischen Früchten, weißen Blumen und Zitrusfrüchten