Marziano Abbona

Abbona aus dem Herzen der Langhe erzählt die Tradition des guten piemontesischen Weins

Die Kellerei Abbona wurde 1970 gegründet. Ihre Grundsteine sind die Leidenschaft für den Wein, für die Erde und für die Weinberge, die für Celso, Vater von Marziano, mit authentischer Liebe verbunden waren. Vor fast sechzig Jahren beschloss Celso, den Weinberg Doriolo zu bewirtschaften, der durch seine Lage, Zusammensetzung des Bodens und weinwirtschaftlichen Kontext eine wahre Perle für die Produktion des Dolcetto di Dogliani darstellte. Es war Marziano, der das Erbe seines Vaters fortführte und mit Sorgfalt, Hingabe und genialen Einfällen Weine von ausgezeichneter Qualität produzierte. In diesen verschmelzen die Landschaft und die Gerüche, um Produkte hervorzubringen, die den Geist eines viel bewunderten Winzers der Langa widerspiegeln. In diesem plakativen Panorama werden hervorragende Weine geboren: vom bereits erwähnten Dolcetto, über den Barbera bis hin zum Nebbiolo in all seinen Formen – alle Erzeugnisse sind Symbole für Qualität, die Gleichgewicht, Leidenschaft, Anmut und große Zielstrebigkeit vereinen.
In diesem Ambiente fehlt auch nicht der Wille, einen Wein zu erschaffen, der neu im Territorium der Langhe ist. Ein Beispiel dafür ist der Cinerino, aus Trauben der Sorte Viogner. Er ermöglichte es allen Enthusiasten, sich an einem äußerst annehmlichen Wein mit exotischen Noten und beachtlicher Trinkigkeit zu versuchen.
Die Kellerei San Luigi, der Ort an dem all dies entsteht, ist vor Kurzem renoviert worden und umfasst nun 2500 Quadratmeter. Zudem wurde auch eine Fotovoltaik Anlage installiert, welche den gesamten Energieverbrauch deckt. Zusammenfassend ist die Kellerei ein zentraler Protagonist der Aufwertung des Dolcetto im Doglianese. Über die Jahre hat sie, dank bedachter und akkurater Entscheidungen in der Führung des Weinberges, herausragende Resultate erzielt.

Info

Gründungsjahr
1970
Rebfläche (ha)
60
Jahresproduktion
350.000 bt
Önologe
Marziano Abbona e Beppe Caviola
Adresse
Borgata San Luigi, 40 - 12063 Dogliani (CN)
Die Weine von Abbona