Annesanti

Rückkehr zur Wurzeln und zur Erde eines Weinhersteller in Valnerina

Francesco Annesanti ist ein junger und sehr vielversprechender Winzer, der in nur wenigen Jahren dank einer experimentellen und kompromisslosen Herangehensweise zu einem Pionier der Qualitätswein-herstellung in der Valnerina, zwischen den Hügeln von Terni, geworden ist. Seine Weine zeugen von künstlerischem Gespür und großer Leidenschaft sowie von absoluter Treue zu den authentischsten und echtesten bäuerlichen Traditionen. Alles gefiltert durch ein Bewusstsein für die moderne Zeit, Aufmerksamkeit für die Prinzipien der Biodynamik und das empfindliche Balance zwischen Menschen, Pflanzen und Gebiet. Francescos Ziel ist sehr klar, gut zusammengefasst durch seine eigenen Worte: "Ich bin erst dann zufrieden, wenn ich beim Öffnen einer meiner Flaschen den Duft riechen kann, den die Erde im Frühling, bei Sonnenuntergang, verströmt".

Das Weingut Annesanti entstand aus dem landwirtschaftlichen Besitz von Francescos Großeltern, bestehend aus 20 Hektar Land und einer Stalle, aus der die Räume für die Weinherstellung gewonnen wurden: "Wenn ich sie betrachte, kann ich immer noch die Wärme der Kühe und Kälber riechen und spüren, die sie über ein halbes Jahrhundert lang gewärmt haben, und jetzt gewöhnt sie sich an die Düfte und die Wärme des Weins". Wie in allen alten bäuerlichen Anwesen in diesen Hügeln, die auf Selbstversorgung beruhen, finden wir hier neben den Weinbergen auch Olivenbäume und Ackerland, für die Produktion von Hülsenfrüchten und Getreide. Die Authentizität der Weinproduktion von Francesco bewahrt den ländlichen Charme und das überlieferte Erbe: Spontane Gärung ohne den Einsatz selektionierter Hefen, Mazeration auf den Schalen sowohl der roten als auch der weißen Trauben, minimale Zusatz von Sulfiten, Abfüllung ohne Filtration und nur an wolkenlosen Tagen und bei abnehmendem Mond.

Die Treue zur Tradition verkörpert sich in der Herstellung von territorialen und sehr ausdrucksstarken Weinen mit präzisen Aromen, die die Frische der Früchte widerspiegeln, aus denen sie stammen.Die Weine von Annesanti erzählen das faszinierende Abenteuer einer Rückkehr zu den Ursprüngen, zu einem Land, das frühere Generationen ernährt hat und das in Synergie mit der menschlichen Arbeit das Wunder der Produktion wiederholt: "Es geht nicht darum, einen Prozess auszuführen; es geht darum, in Symbiose mit der Natur zu leben, um das Beste von ihr zu nehmen und zurückzugeben". 

Info

Gründungsjahr
2013
Rebfläche (ha)
5.5
Eigene Trauben
100%
Jahresproduktion
20.000 bt
Önologe
Andrea Pesaresi
Adresse
Via del Nasciolo, 5 - 05031 Arrone (TR)
Die Weine von Annesanti
'Il Rosato' Annesanti 2019
'Il Rosato' Annesanti 2019
9,90 € 13,20 €/liter
'Raspato' Bianco Annesanti 2020
'Raspato' Bianco Annesanti 2020
14,50 € 19,33 €/liter
'Valnero' Annesanti 2017
3
'Valnero' Annesanti 2017
14,90 € 19,87 €/liter
'Raspato' Rosato Annesanti 2019
'Raspato' Rosato Annesanti 2019
13,50 € 18,00 €/liter
Ausverkauft