Ca' de Pazzi

Irrsinn, Romantik und moderner Pop: der neue Gesicht von Franciacorta

Das Weingut Ca' de Pazzi kommt, wie der Name schon sagt d.h. "Haus der Irren", aus einem Moment des Wahnsinns. Ein neues Projekt, das aus der Leidenschaft zweier Freunde für den Wein entstanden ist. Es ist ihnen gelungen, eine junge und frische Marke zu schaffen, mit dem Ziel, ein Publikum anzusprechen, das sich aus Gleichaltrigen zusammensetzt, und ihnen den Wein auf eine einfachere, direktere und ansprechende Weise zu vermitteln. Schon die Etiketten ziehen die Blicke auf sich mit Motiven von Tieren mit menschlichen Zügen, einer Giraffe und einem Nashorn, mit Pfeife und Fliege, mit Hut und Brille: faszinierend genug, um Lust auf die Flasche zu machen. Aber es ist vor allem der Inhalt, der uns überzeugt: produziert nach perfekter Franciacorta Art und Weise, ausgehend von den Prinzipien der Traditionelle Methode. Die verwendete Rebsorte sind die klassischen Chardonnay, Pinot Bianco und Pinot Nero, aus denen verschiedene Arten von Franciacorta, wie „Satén“, „Brut“, „Nature“ und „Rosé“ erzeugt werden, die alle in Zusammenarbeit mit der Weinkellerei Girolamo Conforti in Erbusco hergestellt werden.

Der Name „Ca' de Pazzi“ entstand nicht nur aus dem gemeinsamen Wahnsinn der Gründer, sondern die entscheidende Inspiration ging von Totòs berühmten und unsterblichem Film "Animali Pazzi" von 1939 aus. Ihr Projekt ist eine perfekte Mischung aus Wahnsinn, Romantik und moderner Popkultur: Dies sind die idealen Werkzeuge, um ein immer breiteres Publikum zu erreichen. Die Trauben werden um die zweite Augustwoche von Hand geerntet. Nach dem sanften Pressen der Trauben wird die erste Gärung, die alkoholische, in temperaturkontrollierten Stahltanks aktiviert und danach werden die Grundweine zu einer perfekten Cuvée verschnitten. Die zweite Gärung erfolgt nach den Prinzipien der Traditionelle Methode in der Flasche in Kontakt mit den Hefen über einen Zeitraum von 18 bis 24 Monaten.

Die Schaumweine aus der Kellerei Ca' de Pazzi sind Sektperlen, die nach Frische und Neuheit riechen. Ideal zum Trinken zum Aperitif, zum Plaudern mit Freunden, zum Meeresfrüchte-Vorspeisen von geräuchertem Fisch, Tartar und Carpaccio, aber auch zusammen mit einem Schneidebrett mit gemischtem Frischkäse. Wenn Sie genug von den üblichen Namen haben und etwas Neues aus der Franciacorta-Region probieren möchten, könnten diese jungen und temperamentvollen Sprudeln von Ca' dei Pazzi sicher etwas für Sie sein!

Info

Gründungsjahr
2018
Adresse
Via Iseo 108 - 25030, Erbusco (BS)
Die Franciacorta von Ca' de Pazzi
Franciacorta Brut Ca' de Pazzi
90
Franciacorta Brut Ca' de Pazzi
13,90 € 17,00 € 18,53 €/liter
Franciacorta Brut Saten Ca' de Pazzi
Franciacorta Brut Saten Ca' de Pazzi
17,40 € 20,00 € 23,20 €/liter
Franciacorta Rosé Brut Ca' de Pazzi
Franciacorta Rosé Brut Ca' de Pazzi
23,00 € 30,67 €/liter
Franciacorta Saten Magnum Ca' de Pazzi
Franciacorta Saten Magnum Ca' de Pazzi
36,50 € 40,00 € 24,33 €/liter
Franciacorta Brut Magnum Ca' de Pazzi
90
Franciacorta Brut Magnum Ca' de Pazzi
32,50 € 35,00 € 21,67 €/liter