La Guardiense

Eine herrliche Seite der Weingeschichte in Kampanien

Die Guardiense ist eine wichtiger weinwirtschaftlicher Betrieb Süditaliens und die größte Genossenschaft ganz Kampaniens, die sich als Aushängeschlid für Leistungsfähigkeit und hohe Qualität der erzeugten Weine etabliert hat. Der Sitz liegt in Santa Lucia di Guardia Sanframondi, im Sannio Beneventano, auf dem Massiv des Matese, wo Weine, wie Falanghina, Fiano, Greco, Aglianico und Piedirosso beheimatet sind.
Die Kellerei Guardiense wurde 1960 von Landwirten mit Weitsicht gegründet. Sie waren überzeugt von der Notwendigkeit, ihre Kräfte sammeln zu müssen, um sich besser vor der Variabilität des Marktes und der Jahrgänge schützen zu können. Heute zählt die Genossenschaft mehr als 1000 Winzermitglieder mit insgesamt 1500 Hektar Weinberg (600 nur mit Falanghina Trauben) verteilt auf die Hügel um Benevento, auf ungefähr 350 Metern Meereshöhe. In über fünfzig Jahren Geschichte haben der stetige Wille, sich zu verbessern, die starke Gebundenheit zum Land und der Wunsch, die Besonderheiten des kampanischen Terroirs bestmöglich zum Ausdruck zu bringen, die Mitglieder dazu gebracht, sich immer neue agronomische Kenntnisse anzueignen. Zudem werden erneuerbare Energien durch eine innovative Photovoltaikanlage gefördert und man bedient sich der Hilfe und Beratung der besten Experten, wie, zum Beispiel, des Önologen Riccardo Cotarella.
Die Weine der Guardiense entstehen aus den historischen Rebsorten Kampaniens und heben sich durch ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis ab. Denn die Leistungsfähigkeit und das Können der Kellerei La Guardiense basieren auf dem Willen, die besten önologischen Expressionen des Territoriums zu einem, für das Publikum zugänglichen, Preis anzubieten. So entstanden sehr typische und ausdrucksstarke Weine – rote, weiße und rosé – mit einer kräftigen mineralischen Note. Sie ehren eine Geschichte herausragender Zusammenarbeit im Mezzogiorno und deuten eine glorreiche Zukunft an.

Info

Gründungsjahr
1960
Rebfläche (ha)
1500
Eigene Trauben
100%
Jahresproduktion
4.500.000 bt
Önologe
Marco Giulioli, Riccardo Catarella
Adresse
Loc. Santa Lucia, 104/105 - 82034 Guardia Sanframondi (BN)
Die Weine von La Guardiense