Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!
Grechetto Antonelli San Marco 2023
NaN  11,33 €/liter
Inkl. MwSt. Und St.
88 -@@-5-Veronelli
2 -@@-1-Gambero Rosso

Grechetto Antonelli San Marco 2023

Antonelli San Marco
Der Grechetto des Weinguts Antonelli San Marco ist ein Weißwein aus Montefalco, der durch sein fruchtiges und weiches Profil besticht. Das Bouquet erinnert an Noten von exotischen Früchten, weißem Fruchtfleisch, pflanzlichen Anklängen, mineralischen Anklängen und Anklängen von Mandeln. Am Gaumen ist er schmackhaft, sättigend und einhüllend, mit guter Frische und einem würzigen Unterton.

Nicht verfügbar

8,50 
11,33 €/liter
Inkl. MwSt. Und St.

Merkmale

Benennung

Colli Martani DOC

Reben

Grechetto 100%

Tipologia

Alkoholgehalt

13.5 %

Format

75 cl Flasche

Herstellphilosophie

Biowein

Zusätzliche Bemerkungen

Enthält Sulfite , bio da agricoltura Italia o EU

BESCHREIBUNG DES GRECHETTO ANTONELLI SAN MARCO 2023

Der Grechetto der Kellerei Antonelli San Marco wird ausschließlich aus dieser weißen Rebsorte hergestellt, die in Umbrien am häufigsten angebaut und verarbeitet wird. Wir befinden uns inmitten des Montefalco-Gebiets und die historische Weinkellerei wendet seit einigen Jahren eine Arbeitsmethode an, deren Hauptziel es ist, ausschließlich die Charaktere des Terroirs und der Rebsorte in die Flasche zu bringen. Sanfte Extraktionen, zusammen mit einem moderaten Einsatz von Holz und den Prinzipien des biologischen Anbaus im Hintergrund, ermöglichen es, einen Weißwein mit einem angenehm fruchtigen und weichen Charakter im Glas zu genießen.

Die Geschichte des Antonelli San Marco Grechetto beginnt in der dritten Septemberwoche mit der Weinlese, die ausschließlich von Hand erfolgt. Nachdem die Trauben in den Keller gebracht wurden, werden sie sanft gepresst und die Gärung findet in Stahltanks bei einer Temperatur von 18°C statt. Der Prozess endet mit einer etwa dreimonatigen Reifung in Fässern, die mit der Gärungshefe in Berührung kommen, ein Zeitraum, der der Ruhezeit entspricht, die der Wein in der Flasche verbringen wird, bevor er auf den Markt kommt.

Der Grechetto von Antonelli San Marco färbt das Glas mit einem kräftigen Strohgelb, eine Intensität, die durch das Geruchsprofil bestätigt wird. Ananas und ein Hauch von Zitrusfrüchten umgeben Düfte, die an Mandel und Weißdorn erinnern, Protagonisten in einem überzeugenden mineralischen Kontext. Im Mund wird man sofort von einer klaren, aber nie ermüdenden Saftigkeit überrascht, die den Schluck sauber, aber dennoch umhüllend und mit guter Persistenz macht. Diese Interpretation des Grechetto ist ideal zu Gerichten mit intensivem Geschmack, wie z.B. rustikalen Kuchen oder Suppen mit Hülsenfrüchten und Getreide; er kann auch der stolze Protagonist eines Aperitifs zu Wurstwaren und Frischkäse sein.