Barbacarlo Lino Maga

Eine für alten und legendären Weine berühmte Kellerei, Symbol der bauerlichen Herstellung

Lino Maga ist "Herr Barbacarlo", der Hersteller eines rustikalen und bäuerlichen Weins, der zur Legende geworden ist. Die Gründung des Weinguts geht auf das Jahr 1896 zurück, als die Vorfahren der Familie Maga den Familien Weinberg und einen ganzen Hügel in Erinnerung an einen Onkel Carlo benannten: Barbacarlo im Dialekt von Pavia. Jahrelange Kämpfe und juristische Auseinandersetzungen führten dazu, dass Livio das Monopol auf den Markennamen, der zuvor im gesamten Oltrepò als Synonym für guten Wein verwendet wurde, erhielt und das Weingut als Grand Cru Monopole anerkannt wurde. Wir befinden uns in den Hügeln der Gemeinde Broni, im Oltrepò Pavese. Hier pflegt Lino, der heute von seinem Sohn Giuseppe unterstützt wird, die zwei Crus seines Anwesens, Barbacarlo und Montebuono, die mit jahrhundertealten Reben bepflanzt sind, ohne den Einsatz von chemischen Düngemitteln und Herbiziden, nur mit ein wenig Schwefel und viel gesundem Menschenverstand. Im Keller findet die Gärung in großen, sehr alten Eichen- oder Kastanienfässern statt, die alle ihren eigenen Namen haben. Der Wein wird dann sofort in Flaschen abgefüllt, wobei die Gärung oft noch nicht vollständig abgeschlossen ist.

Die Weine von Lino Maga werden in begrenzten Mengen von einigen tausend Flaschen produziert, sie tragen keine Bezeichnungen und sind keine standardisierten Produkte: Es sind vielmehr Weine, die sich je nach Jahrgang verändern und eine lange Entwicklung in der Flasche haben, in manchen Jahrgängen sogar bis zu 30 Jahre. Es sind sehr langlebige und körperreiche Weine, die sich durch eine kohlensäurehaltige Schärfe (manchmal nicht wahrnehmbar, manchmal sehr lebendig), durch schmackhafte Tannine und durch eine außergewöhnliche Vielseitigkeit in der Kombination mit Speisen auszeichnen, wie Gianni Brera, einer der ersten und größten Bewunderer von Barbacarlo, immer wieder betont hat. Ein önologisches Porträt der bäuerlichen Vergangenheit, hergestellt ohne selektierte Hefen oder kontrollierte Temperaturen, oft unvorhersehbar, aber immer einzigartig und außergewöhnlich, echt und spannend, stark in seiner mehr als hundertjährigen Geschichte.

Weitere Informationen

Gründungsjahr
1886
Rebfläche (ha)
8
Eigene Trauben
100%
Jahresproduktion
24.000 bt
Adresse
Maga Lino, Via Mazzini Giuseppe, 50 - 27043 Broni (PV)
Die Weine von Barbacarlo - Lino Maga
Montebuono Lino Maga 2018
Montebuono Lino Maga 2018
49,90 € 66,53 €/liter
Barbacarlo Lino Maga 2018
4
2
Barbacarlo Lino Maga 2018
59,00 € 78,67 €/liter
Ausverkauft
Barbacarlo Lino Maga 2019
Barbacarlo Lino Maga 2019
58,00 € 77,33 €/liter
Ausverkauft
Montebuono Lino Maga 2016
Montebuono Lino Maga 2016
52,00 € 69,33 €/liter
Ausverkauft