Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!

Bressan

Weine ohne Kompromisse, mit herrlichem friulanischem Charakter
Region Friuli Venezia Giulia (Italia)
Gründungsjahr 1964
Hektar Weinberge 20
Jährliche Produktion 55.000 bt
Adresse Via Conti Zoppini, 35 - Farra d'Isonzo (GO)
Enologe Fulvio Bressan
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0738/3112/1197/articles/brands_9571_bressan_224.jpg?v=1709724035

Fulvio Bressan ist ein unangepasster friulanischer Winzer, der sich kategorisch gegen die überholten und homologisierenden Moden wehrt, von denen die Weinwelt voll ist, und mit Stolz eine Vision der Nischenproduktion verfolgt, die darauf abzielt, die wahrhaftigste önologische Manifestation des Isonzo Gebietes anzubieten. Die antiken Wurzeln der Familie Bressan reichen bis ins 18. Jahrhundert zurück, während die Etablierung in jüngster Zeit Fulvio L. Bressan zu verdanken ist, der neunten Generation von "Winzermeistern" und heutigem Besitzer, der das Verdienst hat, das Weingut Farra d'Isonzo zu seiner endgültigen Weihe auf Weltniveau zu führen. Für das Logo des Weinguts haben die Bressans das Familienwappen übernommen, in dessen Zentrum das Ansata-Kreuz steht.

Auf den rund 20 Hektar Weinbergen des Weinguts, die aus Kiesschichten auf Ton und Sandsteinmergel bestehen, baut Fulvio Bressan einheimische und internationale Sorten wie Friulano, Verduzzo, Ribolla Gialla, Malvasia Istriana, Schioppettino, Pignolo, Moscato Rosa, Pinot Grigio, Pinot Noir und Cabernet Sauvignon an. Die Pflanzen werden nach einem nachhaltigen und gewissenhaften Weinanbau kultiviert, der den Einsatz von synthetischen Chemikalien ausschließt und die manuelle Durchführung von agronomischen Operationen beinhaltet, wobei der natürliche Zyklus der Rebe respektiert wird. Die Weinlese erfolgt erst, wenn die Beeren ihre volle Reife erreicht haben, gefolgt von der spontanen alkoholischen Gärung der Moste in Edelstahlbehältern, die auch bei den weißen Trauben in Kontakt mit den Schalen stehen. Für die Reifung werden Edelstahltanks und Holzfässer unterschiedlicher Größe und Art verwendet, in denen die Weine bis zur Abfüllung, die ohne vorherige Filtration erfolgt, lange auf der Feinhefe reifen.

Die Weine der Weinkellerei Bressan sind wahre Juwelen des friaulischen Weinhandwerks, die sich durch eine beispielhafte Typizität auszeichnen, die das Ergebnis einer traditionsreichen bäuerlichen Kultur ist. Von Orangenweinen bis hin zu Rotweinen und dem besonderen "Rosantico" sind die Etiketten von Fulvio Bressan einzigartige Ausdrucksformen, die die starke Persönlichkeit ihres Schöpfers widerspiegeln.

"Credo nella nostra terra, unica, leale, serena e riconoscente dell’ambiente che la circonda. Credo nella vigna, povera ed umile, ma al contempo regina madre generatrice di un incredibile patrimonio di aromi. Credo nella sensibilità artistica ed artigianale del maestro, orgoglioso del proprio lavoro e delle proprie idee, alla tradizione del suo gesto, frutto di secolari esperienze maturate dalla coltivazione personale del vigneto"

Fulvio Bressan

Die Weine von Bressan
49,90 
66,53 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
45,00 
60,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
58,00 
77,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
49,00 
65,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
46,00 
61,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.