Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!

Di Majo Norante

Das Vorzeige-Weingut von Molise: neue Weine aus alten Reben
Region Molise (Italia)
Gründungsjahr 1968
Hektar Weinberge 140
Jährliche Produktion 800.000 bt
Adresse Via Vino Ramitello, 6 - 86042 Campomarino Lido (CB)
Enologe Riccardo Cotarella
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0738/3112/1197/articles/brands_11519_di-majo-norante_27.jpg?v=1709025059

Di Majo Norante ist zweifellos einer der bedeutendsten Namen in der süditalienischen Weinwelt. Eine Tradition, die auf das Jahr 1800 zurückgeht, als die Weine von Di Majo Norante im alten Lehen des Markgrafen Norante di Santa Cristina hergestellt wurden, wie die alten Keller unter dem Platz und im alten Familien Palast in Campomarino bezeugen. Die Leidenschaft für den Weinbau wurde zuerst von Luigi und dann von Alessio Di Majo geerbt, der heute das historische Weingut leitet.

Alessio Di Majo Norante hat das große Verdienst, die autochthonen Rebsorten des Südens eingehend zu erforschen und Weine mit viel Persönlichkeit und Tiefgang zu kreieren, denen es gelingt, die alte bäuerliche Kultur mit einem wachen Blick für die Zukunft zu verbinden. Eine mutige Entscheidung, die gegen die Standardisierung ankämpft und die Typizität der Gebiete verteidigt, denn die önologische Philosophie von Di Majo Norante respektiert die traditionelle Herangehensweise an den Weinanbau und die Weinherstellung, um das Ziel zu verfolgen, alle Eigenschaften der mediterranen Rebsorten zu bewahren.

Aus diesen Gründen ist Di Majo Norante das repräsentativste Weingut in Molise, einer Region, die in den letzten Jahren wirklich überraschende Flaschen anbieten konnte. Vom Greco bis zum Aglianico, vom Falanghina bis zum Bombino: aus dem Herzen der südlichen Weinbautradition kommen Weine von großem Wert, für die Don Luigi und Ramitello zu den bedeutendsten Vertretern gehören. Die Zeit hat die Bemühungen eines unternehmungslustigen Winzers wie Alessio Di Majo Norante belohnt und das große Potenzial von Molise und ganz allgemein von Süditalien offenbart. In der Wein-Renaissance der Region verdient diese Weinkellerei eine wichtige Erwähnung. In ihren Flaschen kann man die Geschichte und die Traditionen schmecken, eine echte Wiederentdeckung ihres Landes.

Die Weine von Di Majo Norante
90 -@@-5-Veronelli
4 -@@-3-Bibenda
2 -@@-1-Gambero Rosso
91 -@@-9-James Suckling
12,50 
16,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
91 -@@-9-James Suckling
92 -@@-5-Veronelli
94 -@@-11-Luca Maroni
27,50 
18,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
90 -@@-9-James Suckling
2 -@@-1-Gambero Rosso
4 -@@-3-Bibenda
89 -@@-5-Veronelli
15,90 
21,20 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
89 -@@-5-Veronelli
4 -@@-3-Bibenda
2 -@@-1-Gambero Rosso
8,20 
10,93 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
5 -@@-3-Bibenda
94 -@@-5-Veronelli
91 -@@-9-James Suckling
31,90 
42,53 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
92 -@@-5-Veronelli
3 -@@-1-Gambero Rosso
91 -@@-9-James Suckling
94 -@@-11-Luca Maroni
12,60 
16,80 €/liter Inkl. MwSt. Und St.