Ab 150 € kostenlos
Lieferung in Deutschland in 2 - 5 Werktagen | ab 150 € kostenlos | Callmewine ist jetzt CO2-neutral!

Biowein

Biologische Weine sind territoriale Ausdrücke, die in Übereinstimmung mit einer europäischen Verordnung hergestellt werden, die die Verwendung ausschließlich biologisch angebauter Trauben vorschreibt, wobei die Verwendung von Sulfiten und önologischen Produkten bei der Weinbereitung beschränkt ist. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden und somit auf dem Etikett das berühmte grüne Logo mit dem aus 12 Sternen gebildeten Blatt, das den biologischen Anbau zertifiziert, zeigen zu können, dürfen die Erzeuger im Weinberg weder chemisch-synthetische Produkte noch genetisch veränderte Organismen verwenden und im Weinkeller nur zertifizierte önologische Produkte verwenden, wobei der Einsatz von Sulfiten begrenzt ist. Mehrere Zertifizierungsstellen haben die Aufgabe, dafür zu sorgen, dass diese Bedingungen erfüllt werden, um so den Wert einer wachsenden Produktion zu sichern, die immer qualitativer, nachhaltiger, territorialer und echter wird.

1039 Ergebnisse
33,00 
44,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
87 -@@-5-Veronelli
4 -@@-3-Bibenda
12,00 
16,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-6-Slowine
4 -@@-3-Bibenda
3 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-1-Gambero Rosso
12,90 € 10,50 
14,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
Werbeaktion
1 -@@-6-Slowine
4 -@@-3-Bibenda
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
10,50 
14,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
91 -@@-9-James Suckling
10,90 € 9,80 
13,07 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
Werbeaktion
3 -@@-2-Vitae AIS
26,50 
35,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
9,90 
13,20 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
3 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-5-Veronelli
4 -@@-3-Bibenda
12,00 
16,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
3 -@@-2-Vitae AIS
4 -@@-3-Bibenda
26,50 
35,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
17,00 
22,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
90 -@@-11-Luca Maroni
89 -@@-9-James Suckling
3 -@@-2-Vitae AIS
87 -@@-5-Veronelli
11,10 
14,80 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
4 -@@-3-Bibenda
18,40 
24,53 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
13,90 
18,53 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
8,50 
11,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
89 -@@-5-Veronelli
4 -@@-3-Bibenda
3 -@@-2-Vitae AIS
24,00 
32,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
13,90 
18,53 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
16,50 
22,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
88 -@@-7-Robert Parker
87 -@@-5-Veronelli
92 -@@-9-James Suckling
3 -@@-2-Vitae AIS
13,30 
17,73 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-11-Luca Maroni
90 -@@-15-Antonio Galloni
90 -@@-5-Veronelli
12,20 
16,27 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
11,90 
15,87 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
13,50 € 12,00 
16,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
Werbeaktion
10,90 € 9,20 
12,27 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
Werbeaktion
92 -@@-14-Decanter
87 -@@-5-Veronelli
9,50 
12,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
90 -@@-5-Veronelli
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
21,00 
28,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
12,20 
16,27 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
88 -@@-5-Veronelli
2 -@@-1-Gambero Rosso
8,50 
11,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
10,20 
13,60 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
87 -@@-5-Veronelli
9,00 
12,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
89 -@@-5-Veronelli
4 -@@-3-Bibenda
3 -@@-2-Vitae AIS
88 -@@-8-Wine Spectator
16,50 
22,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
35,50 
47,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-6-Slowine
20,80 
27,73 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
89 -@@-5-Veronelli
19,80 
26,40 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
94 -@@-11-Luca Maroni
88 -@@-5-Veronelli
3 -@@-2-Vitae AIS
10,50 
14,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
87 -@@-5-Veronelli
15,50 
20,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
11,50 
15,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
94 -@@-9-James Suckling
22,50 
30,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
18,50 
24,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
1 -@@-6-Slowine
2 -@@-1-Gambero Rosso
3 -@@-2-Vitae AIS
14,50 
19,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
3 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-1-Gambero Rosso
92 -@@-5-Veronelli
4 -@@-3-Bibenda
23,50 
31,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
93 -@@-9-James Suckling
3 -@@-2-Vitae AIS
90 -@@-10-Wine Enthusiast
89 -@@-5-Veronelli
16,70 € 14,00 
18,67 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
Werbeaktion
37,50 
50,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
18,00 
24,00 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-2-Vitae AIS
2 -@@-6-Slowine
23,50 
31,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
11,20 
14,93 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
2 -@@-1-Gambero Rosso
2 -@@-6-Slowine
3 -@@-2-Vitae AIS
29,90 
39,87 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
27,50 
18,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
4 -@@-3-Bibenda
92 -@@-9-James Suckling
91 -@@-5-Veronelli
3 -@@-2-Vitae AIS
22,40 
29,87 €/liter Inkl. MwSt. Und St.
14,50 
19,33 €/liter Inkl. MwSt. Und St.

Biologische Weine sind territoriale Ausdrücke, die in Übereinstimmung mit einer europäischen Verordnung hergestellt werden, die die Verwendung ausschließlich biologisch angebauter Trauben vorschreibt, wobei die Verwendung von Sulfiten und önologischen Produkten bei der Weinbereitung beschränkt ist. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden und somit auf dem Etikett das berühmte grüne Logo mit dem aus 12 Sternen gebildeten Blatt, das den biologischen Anbau zertifiziert, zeigen zu können, dürfen die Erzeuger im Weinberg weder chemisch-synthetische Produkte noch genetisch veränderte Organismen verwenden und im Weinkeller nur zertifizierte önologische Produkte verwenden, wobei der Einsatz von Sulfiten begrenzt ist. Mehrere Zertifizierungsstellen haben die Aufgabe, dafür zu sorgen, dass diese Bedingungen erfüllt werden, um so den Wert einer wachsenden Produktion zu sichern, die immer qualitativer, nachhaltiger, territorialer und echter wird.

Europäische Rechtsvorschriften

Die Europäische Verordnung 203/2012, die am 9. März 2012 im Amtsblatt veröffentlicht wurde, legte die endgültigen Regeln für die Weinproduktion fest und legte die für die gesamte Europäische Union geltenden Anforderungen fest. Heute können die Produktionen, die dieser Vorschrift entsprechen, mit der Zertifizierung der autorisierten Kontroll- und Inspektionsstellen auf dem Etikett das unverwechselbare Symbol des Blattes zeigen, das aus 12 Sternen auf grünem Hintergrund besteht. Das Blatt und die grüne Farbe stehen für den grünen, nachhaltigen und naturfreundlichen Ansatz, den die Unternehmen gewählt haben, um der Verordnung nachzukommen, während die 12 Sterne an das Symbol der Europäischen Union erinnern, die die Verordnung entworfen hat.

Es ist in erster Linie wichtig, dass das Rohmaterial, d.h. die für die Weinherstellung geeigneten Trauben, im Einklang mit der biologischen Landwirtschaft produziert werden. Diese Form des Anbaus erlaubt nicht den Einsatz von GVOs oder gar synthetischen Chemikalien wie synthetische Düngemittel, Herbizide, Pestizide und Fungizide. Daher wird die Verwendung von organischen Düngemitteln, Pestizidbehandlungen natürlichen Ursprungs wie Kupfer und Schwefel und all jene Praktiken gefördert, die unter das Konzept des "integrierten Pflanzenschutzes" fallen. Diese Aktivitäten zielen auf die Bekämpfung von pflanzen- und unkrautgefährdenden Organismen durch den Einsatz anderer Organismen tierischen oder pflanzlichen Ursprungs ab. Was die Arbeit im Keller betrifft, so verbietet die Verordnung invasive Praktiken und Behandlungen wie Kühlkonzentration, Deaktivierung und Elektrodialyse, während sie "die Verwendung bestimmter Produkte und Substanzen als Zusatz- und Hilfsstoffe unter genau definierten Bedingungen" erlaubt. Diese Bedingungen werden in der Verordnung sehr präzise und detailliert erläutert, mit dem Ziel, Einschränkungen vorzuschreiben, um die "wahre Natur" des ökologischen Weins zu gewährleisten. Von allen Beschränkungen ist die Beschränkung der Verwendung von Schwefeldioxid besonders wichtig, die je nach önologischer Kategorie unterschiedlich ist und unter Berücksichtigung der Tatsache festgelegt wird, dass die Erzeuger, die die vorgeschlagenen Anforderungen erfüllen, "es bereits schaffen, den Schwefeldioxidgehalt zu senken". Das Gesetz hat somit die Höchstmenge an Sulfiten festgelegt, die in önologischen Produktionen, die mit dem grünen Logo der Europäischen Union gekennzeichnet sind, enthalten sein dürfen:

  • 100 mg/l für Rotweine, verglichen mit 150 mg/l, die für die konventionelle Produktion erlaubt sind
  • 150 mg/l für Weiß- und Rosé Weine im Vergleich zu 250 mg/l, die normalerweise erlaubt sind

Diese Bedingungen sind gültig, wenn die Zuckermenge weniger als 2 Gramm/Liter beträgt. Ansonsten und für alle anderen Kategorien, wie Strohwein, Likör und Schaumwein, sieht die Verordnung eine Verringerung um mindestens 30 mg/l vor. Die Besonderheit all dieser Anforderungen hat den Schutz einer tugendhaften und nachhaltigen Produktion ermöglicht, die Arbeit vieler talentierter Erzeuger geschützt und immer mehr Weinkellereien dazu veranlasst, den illustrierten Weg zu beschreiten, um eine Zertifizierung zu erhalten, die für Verbraucher in aller Welt zu einer Qualitätsgarantie geworden ist.

Warum Biowein?

Heute ist Biowein ein wachsendes Phänomen, sowohl in Bezug auf Quantität als auch auf Qualität. Immer mehr Verbraucher wünschen sich die berühmte grüne Logo-Zertifizierung mit Blattdesign auf Etiketten, und der allgemeine Trend bei den Produzenten geht dahin, die vorgeschriebenen Anforderungen immer mehr zu erfüllen. Eine neue Sensibilität für die Qualitätsproduktion, für die Einhaltung ökologisch nachhaltiger Praktiken und für die Echtheit der Lebensmittel hat dieses Wachstum begünstigt und die tugendhaftesten Produzenten belohnt. Die von der Europäischen Union im Jahr 2012 entwickelten Regeln gelten für alle in den Mitgliedsstaaten durchgeführten önologischen Produktionen und somit auch für italienische Weine, die mengenmäßig eine wichtige Rolle im Panorama der Gemeinschaft spielen. In allen Regionen gibt es heute Produzenten, die sich entschieden haben, diese Anforderungen zu erfüllen, um ihre Arbeit zu qualifizieren und zunehmend authentische und territoriale Ausdrucksformen zu erhalten. Die Hauptmerkmale betreffen Typizität und Territorialität. Die Verpflichtung, im Weinberg nur natürliche Behandlungen anzuwenden, und die Beschränkung der önologischen Zusätze im Weinkeller hat die Erzeuger dazu veranlasst, ihre Anstrengungen zu verstärken, um Trauben und Moste von immer besserer Qualität zu erhalten, da es unmöglich ist, invasive Korrekturen vorzunehmen. Das sortentypische organoleptische Profil der Trauben und die Charakteristika des Terroirs, verstanden als die Vereinigung besonderer pedoklimatischer und kultureller Merkmale eines Gebietes, werden so in gewisser Weise gewahrt.

Kaufen Sie jetzt Bio-Wein, der online zum Verkauf steht und zu einem ermäßigten Preis auf Callmewine angeboten wird, und entdecken Sie die große Auswahl an Bio-Etiketten für alle Gelegenheiten. Finden Sie Merkmale, Beschreibungen und Kombinationen für jeden Typ in den detaillierten Produktblättern.